Geänderte Öffnungszeiten Weihnachten & Neujahr

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten während den Feiertagen!

Montag 23.12.2019   9-18 Uhr geöffnet

Dienstag 24.12.2019   7-12 Uhr geöffnet

Mi.25.12.- Fr. 27.12.2019   geschlossen

Samstag 28.12.2019   8-13 Uhr geöffnet

Montag 30.12.2019   9-18 Uhr geöffnet

Dienstag 31.12.2019   7-12 Uhr geöffnet

Mittwoch 01.01.2020   geschlossen

Donnerstag 02.01.2020   9-18 Uhr geöffnet

Mo.06.01.- Mi. 08.01. geschlossen

Weidefunk – Interview mit Dr. Inga Ellen Kastens

https://www.weidefunk.de/
weidefunk ist das neue und erste Online Magazin für artgerechtes Essen. Dazu liefert weidefunk positive Geschichten aus einer artgerechten Landwirtschaft und erzählt von den Menschen dahinter. Und: Es bietet KonsumentInnen, die tierische Erzeugnisse aus artgerechter Quelle suchen, die umfangreichste Orientierung und Auskunft im Internet.

Drei Metzgermeister…

Letztes Wochenende waren wir unterwegs nach Bayreuth zur Meisterfeier von Desirée!

Im Frühjahr absolvierte sie dort die Metzgermeisterprüfung. Es war eine schöne und würdevolle Feier. Wir freuen uns auf

die gemeinsame Zeit mit dreifacher Ideenkraft!

 

Wir entwickeln uns weiter!

Begleiten Sie uns auf diesem Weg!

Profitieren Sie durch:

Genussrechte und Genussgutscheine

„Ihr Betrieb“

  • 35 Jahre Erfahrung bei einer steten Weiterentwicklung der Betriebsphilosophie

  • einer der wenigen Betriebe in Deutschland, der seine Wertschöpfungskette vom Schlachten bis zum Feinkostprodukt im eigenen Haus bewahrt

  • höchste Zertifizierungsstandards (z.B. Bioland, Demeter…)

  • Medienpräsenz in Presse, Rundfunk und Fernsehen

  • traditionelle Handwerkskunst, unterstützt mit modernster Technik

Unsere Vision

  • ausschließlich ökologische, regional und saisonale Produkte

  • Schutz von Natur, Tier und Mensch

  • Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln

  • Bescheidenheit im Konsum

  • Wissensvermittlung

  • Erhalt von familiären und handwerklichen Werten

 

Weitere Infos erhältlich, gerne im Ladengeschäft oder per Mail an: desiree@metzgerei-griesshaber.de

 

Rückblick: Seminar

Am Dienstag Abend hatten wir ein Seminar zum Thema: Wildbret Verarbeitung.
Ziel war es das hygienische Bewusstsein beim Aufbrechen und Zerwirken von Wild zu schärfen und über die rechtlichen Vorschriften informiert zu werden.

Es gab einen Beitrag von Frau Dr. Hoffmann-Pfretzschner, stellvertretende Sachgebietsleitung der Lebensmittelüberwachung Tübingen und einen praktischen Teil von Metzgermeister Karl-Heinz Grießhaber.

Wir bedanken uns bei allen Interessenten.